30 views 2 mins 0 comments

NREL aktualisiert interaktives Diagramm zum Wirkungsgradrekord von Solarzellen

In Neues
April 24, 2024
photovoltaic, solar system, energy

Das US-amerikanische National Renewable Energy Laboratory (NREL) hat kürzlich sein interaktives Diagramm zur Darstellung der Wirkungsgradentwicklung von Solarzellen überarbeitet. Die aktualisierte Übersicht präsentiert die höchsten bestätigten Umwandlungswirkungsgrade für eine Vielzahl von Photovoltaik-Technologien, inklusive der neuesten Forschungsergebnisse bis Ende 2023.

In der neuesten Version des Diagramms wird ein Rekordwirkungsgrad von 47,6 Prozent hervorgehoben, der von einer Forschungsgruppe des deutschen Fraunhofer-Instituts für Solare Energiesysteme ISE erzielt wurde. Diese bemerkenswerte Leistung wurde mit einer vieranschlüssigen Solarzelle erreicht, die die Effizienzpotenziale der Photovoltaik weiter vorantreibt.

Ebenso beeindruckend ist der Fortschritt, der von anderen namhaften Akteuren in der Branche gemacht wurde. So erreichte der chinesische Photovoltaik-Hersteller Longi Solar einen Wirkungsgrad von 33,9 Prozent mit einer Perowskit-Silizium-Tandemsolarzelle und 27,09 Prozent mit einer Heterojunction-Rückkontaktsolarzelle. Der US-amerikanische Hersteller First Solar verzeichnete einen Wirkungsgrad von 23,64 Prozent mit einer auf der Kupfer-Indium-Gallium-Diselenid-Technologie (CIGS) basierenden Solarzelle.

Das aktualisierte Diagramm des NREL ist nicht nur eine einfache Darstellung von Daten. Es bietet den Nutzern die Möglichkeit, interaktiv auf jahrzehntelange Forschungsdaten zuzugreifen und benutzerdefinierte Diagramme zu erstellen, die sich auf spezifische Technologien oder Zeiträume konzentrieren. Diese benutzerfreundliche Funktion ermöglicht es Interessierten, Entwicklungen und Trends in der Photovoltaik-Branche detailliert nachzuvollziehen.

Neben dem Wirkungsgrad beinhaltet das Tool auch detaillierte Angaben zu Strom, Spannung und Füllfaktor der jeweiligen Solarzelle. Die Verfügbarkeit dieser Informationen hängt von den umfangreichen Aufzeichnungen ab, die NREL über die Jahre gesammelt hat.

Die Initiative des NREL, diese Daten regelmäßig zu aktualisieren und zugänglich zu machen, spielt eine wesentliche Rolle dabei, Forschern, Entwicklern und der interessierten Öffentlichkeit wertvolle Einblicke in die Fortschritte und Herausforderungen der Solarzellentechnologie zu bieten. Mit solchen Tools fördert das Institut nicht nur das Verständnis für die Photovoltaik, sondern auch die Entwicklung neuer, effizienterer Technologien für eine nachhaltigere Zukunft.