on Apr 10, 2024
7 views 2 mins

In Österreich wurde ein wegweisendes Programm zur Förderung von Stromspeicheranlagen ins Leben gerufen, welches von dem Klima- und Energiefonds angeführt wird. Mit einem Budget von 35 Millionen Euro zielt diese Initiative darauf ab, die Einführung von Batteriespeichersystemen entscheidend zu fördern. Dies betrifft sowohl neue Installationen als auch die Erweiterung bereits existierender Speicher, die mit Photovoltaik- oder anderen Erneuerbare-Energie-Anlagen kombiniert sind.

Die Förderung richtet sich.

Werbung

Chronologischnach Datum

Neues

Neue Förderung für Stromspeicher in Österreich gestartet

In Österreich wurde ein wegweisendes Programm zur Förderung von Stromspeicheranlagen ins Leben gerufen, welches von dem Klima- und Energiefonds angeführt
Neues

So einfach geht’s – Solarenergie für Zuhause mit APsystems

APsystems, ein renommierter Hersteller im Bereich der Solarwechselrichter, stellt seine neueste Innovation vor: Die Wechselrichterserie "EZ1" für Balkonkraftwerke, ergänzt durch
Neues

Warten auf das Solarpaket: Neue Impulse für Mieterstrom und Balkonkraftwerke

Das Bundeskabinett hat im August 2023 das "Solarpaket I" beschlossen, das den Ausbau von Photovoltaikanlagen, insbesondere von Balkonkraftwerken und Mieterstromprojekten,

Finanzierungspartner

Finanzierungspartner

Umwelt Bank

Deutsche Solar Zeitung Wir finanzieren Ihre Photovoltaikanlage nachhaltig Sommer, Sonne, Solaranlage? Warum nicht? Sonnenenergie spart Kohlendioxid, sie macht keinen Lärm und erfordert keine