14 views 47 secs 0 comments

Solar, Biogas, Wasserstoff: So gehen Erneuerbare Hand in Hand

In Neues
Mai 10, 2024

Die erneuerbaren Energien machen heute über 50 % im deutschen Strommix aus. Doch die Energieversorgung steht vor der besonderen Herausforderung, dass Wind- und Solarenergie sehr schwankend anfallen. Darum sind intelligente, nachhaltige und bezahlbare Lösungen gefragt, um Strom zu speichern bzw. flexibel Strom zu produzieren.

Dazu kommt, dass immer mehr Biogasanlagen das Ende der ersten EEG-Laufzeit erreichen und die Betreiber nach neuen Geschäftsfeldern suchen. Ein weiterer Trend ist der Umstieg auf elektrischen Antrieb im Stall und auf dem Hof: Viele Landwirte laden Batterien elektrischer Fahrzeuge oder Roboter inzwischen mit Solarstrom. Zu all diesen Themen stellen wir Ihnen auf unserer viertägigen Leserreise von top agrar und Farm-Tours im nördlichen Nordrhein-Westfalen interessante Anlagen, Betreiber und umgesetzte Lösungen vor. Zudem diskutieren wir zu verschiedenen Themen mit Wissenschaftlern und anderen Praktikern. Sie geben Antworten auf viele aktuelle Fragen:

  • Wie lässt sich das Zusammenspiel von Wind-, Solar- und Bioenergie verbessern?
  • Welche Chancen für den landwirtschaftlichen Betrieb bietet Wasserstoff?
  • Wie lässt sich aus Gärresten wertvoller Dünger herstellen und vermarkten?
  • Warum ist Miscanthus eine interessante Dauerkultur?
  • Welche Erfahrungen gibt es mit elektrischen Maschinen in einem Milchviehbetrieb?

Während der Fahrt im komfortablen Reisebus sowie abends besteht wieder viel Möglichkeit, sich auszutauschen oder sich im Rahmen von Kurzvorträgen über verschiedene neue Entwicklungen zu informieren.