Verbraucherzentrale
Juli 18, 2023
189 views 2 mins 0

Solarspam: Unser Gespräch morgen / 18.07.2023

Nun, sobald es etwas abzuschöpfen gilt (Daten, Geld etc.), machen sich auch ganz schnell mutmaßliche Betrüger ans Werk. Sie erkennen diese daran, dass die Mails keine direkte namentliche Anrede aufweisen, alte Mail-Adressen verwendet werden, die Domain hinter dem Mailnamen gar nicht existiert (in diesem Fall „yalberto.com“) und die Texte oftmals grammatikalische oder inhaltliche Fehler beinhalten […]