Gesetzgeber, Neues
März 27, 2023
291 views 2 mins 0

Höchstwert für durchzuführende Innovationsausschreibungen auf 9,18 ct/kWh festgesetzt

Die Bundesnetzagentur hat heute die Höchstwerte für die in den nächsten 12 Monaten durchzuführenden Innovationsausschreibungen auf 9,18 ct/kWh festgelegt. Dies entspricht einer Erhöhung um 25 % gegenüber der letzten Ausschreibung im Dezember. „Durch die Erhöhung des Höchstwerts für innovative Konzepte verbessern wir auch in diesem Segment die Bedingungen, damit die Bieter auskömmliche Zuschläge erlangen können. […]