66 views 4 mins 0 comments

Photovoltaik-Leichtgemacht: Die Begeisterung der Hausbesitzer durch SunSpace Solar GmbH

In Neues
Februar 13, 2024

In zahlreichen Bundesländern wird mittlerweile für Neubauten sowie umfassende Sanierungen eine Solaranlagen-Pflicht eingeführt. Doch wie gelangen Eigenheimbesitzer an eine effektive und kosteneffiziente PV-Anlage? Hier kommt die SunSpace Solar GmbH ins Spiel, gegründet von Silvan Bösche, Marcel Harms und Isa Calis, die ihren Kunden einen direkten und verlässlichen Zugang zu maßgeschneiderten Photovoltaik-Lösungen bieten – und das innerhalb von maximal sechs Wochen.

Angesichts der gesetzlichen Vorgaben und der wachsenden Bewusstheit unter Eigenheimbesitzern bezüglich der Vorteile von PV-Anlagen, stehen viele vor der Herausforderung, den passenden Anbieter zu finden. Erfahrungsberichte von Nachbarn, bei denen die Implementierung nicht wie gewünscht verlief, häufen sich. Die Anlagen produzieren nicht genug Strom, die Installation verzögert sich oder die Netzintegration scheitert gar. Marcel Harms, technischer Leiter der SunSpace Solar GmbH, warnt: Eine falsche Anbieterwahl kann zu weitreichenden Schäden führen, von Wasserschäden bis hin zur Installation nicht zugelassener Komponenten.

Die Bedeutung einer sorgfältigen Anbieterauswahl steht im Vordergrund, wie der Geschäftsführer betont. Dabei sollte der Preis nicht der einzige Entscheidungsfaktor sein; eine umsichtige Planung führt Qualität und Kosten zusammen. Das Trio, das bereits seit Jahren in der Solarbranche aktiv ist, fokussiert sich mit der SunSpace Solar GmbH auf individuelle Lösungen, schnelle Umsetzung und erstklassigen Service für private sowie gewerbliche Kunden. Das Unternehmen zeichnet sich durch Komplettbetreuung aus – von der Beratung über die Planung bis zur Umsetzung.

Wie die SunSpace Solar GmbH für schnelle Installationen sorgt

„Jedes Dach ist einzigartig, daher beginnen wir mit einer umfassenden Beratung, die eine Bedarfsanalyse, eine Rentabilitätsberechnung und eine präzise Dachplanung umfasst. Zusätzlich informieren wir über Fördermöglichkeiten, die oft schwer zu überblicken sind“, erläutert Silvan Bösche. Nach der Erstellung eines individuellen Angebots und dessen ausführlicher Besprechung, legt das Unternehmen großen Wert auf eine vielfältige Produktpalette. „Unser Ziel ist es, auf die persönlichen Bedürfnisse unserer Kunden zugeschnittene Lösungen zu bieten, die höchsten Qualitätsansprüchen genügen“, fügt Silvan Bösche hinzu. „Nach der Vertragsunterzeichnung beginnen wir innerhalb von zwei bis drei Wochen mit der Montage, und die Anlage ist spätestens nach sechs Wochen betriebsbereit, oft sogar früher als vertraglich zugesichert.“

Das gelingt durch die Lagerhaltung aller Komponenten und den Verzicht auf Subunternehmer. Das Unternehmen beschäftigt 30 eigene Montageteams deutschlandweit. Isa Calis ergänzt: „Unsere Abläufe sind so optimiert, dass wir bereits vor der Montage die Netzanmeldung durchführen, um die Zeit bis zur Inbetriebnahme zu minimieren. Das verstehen wir unter exzellentem Service. Zudem sind wir sieben Tage die Woche für unsere Kunden erreichbar.“

Die Motivation hinter der SunSpace Solar GmbH

„Wir haben unser Unternehmen gegründet, weil wir bei anderen Anbietern nicht die Qualität fanden, die unseren Ansprüchen als Photovoltaik-Experten genügt“, erklärt Silvan Bösche. „Wir wollen mit unserer Schnelligkeit, Zuverlässigkeit und verbindlichen Terminzusagen für eine positive Veränderung in der Branche sorgen.“ Die Experten streben danach, technologisch stets an der Spitze zu sein, etwa durch den Einsatz von Solarziegeln. „Uns geht es um nachhaltige Energiegewinnung, die tatsächliche Kostenvorteile bietet, und um den langfristigen Aufbau unseres Unternehmens. Zukünftig werden wir unseren Fokus neben Privatkunden auch auf Industrie- und Freiflächenanlagen legen, was die Zukunft spannend macht“, schließt Isa Calis ab.